Brautkleid - Looks

Du weißt nicht, was für verschiedene Stile es bei Brautkleidern gibt und welcher Schnitt am besten zu Dir und Deinen Wünschen passt? Wir haben hier  für Dich die gängigsten Brautkleid - Stile zusammengefasst.

Brautkleid weddingdress fitandflair nixe brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Fit and Flair- das Godet-Kleid

Wie auf den Leib geschneidert wirkt der Fit and Flair Stil mit dem Godet-Kleid. Am Oberkörper betont es das Dekolleté, über die Hüften und den Po jede Kurve und geht dann auf Höhe der Oberschenkel fließend in einen ganz leicht ausgestellten Rock über. Damit zeigt die Braut, was sie hat. Die Bewegungsfreiheit der Beine ist etwas eingeschränkt.

Brautkleid weddingdress fitandflair nixe brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Mermaid-Kleid

Das Mermaid-Kleid betont die gesamte Silhouette, bis es etwa in Höhe des Knies wie die Fischflosse einer Meerjungfrau "aufspringt" und sein Volumen entfaltet. Weibliche Kurven werden perfekt in Scene gesetzt, jedoch sollte beachtet werden,  das die Beinfreiheit stark eingeschänkt wird.

Brautkleid weddingdress prinzessin prinzess brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Prinzesskleid / Duchess Kleid

Einmal Prinzessin sein. Mit dem Prinzess-Schnitt wird dieser Traum Wirklichkeit. Eine schlanke Taille zaubert die eng anliegende Korsage mit einem wunderschönen Dekolleté. Ein voluminöser weit ausgestellter Rock verleiht diesem Stil seinen Namen und kaschiert Hüften, Po und Beine.

Brautkleid weddingdress A-Linie curvy  brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

A-Linie

Die A-Linie wird wohl nie aus der Mode kommen  und das aus gutem Grund. Sie schmeichelt der Figur, indem sie den Bauch, den Po und die Beine wunderbar kaschiert. Das eng anliegende Oberteil betont das Dekolleté, zaubert eine schöne Taille und streckt optisch den Körper. Die A-Linie optimiert jede Figur.

Brautkleid weddingdress empire empiredress brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Empire-Kleid

Mit diesem romantisch und verspielten Brautkleid-Stil und dem figurumschmeichelnden Schnitt, zaubert man eine fließenden Silhouette, die durch den luftig leichten Rock den Bauch, die Beine und den Po kaschiert und das Dekolleté, Schultern und Arme betont. 

Brautkleid weddingdress midi midikleid brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Midi-Kleid

Das Midi-Brautkleid ist perfekt für Bräute, die kein bodenlanges Kleid tragen, aber auch nicht im Mini-Kleid heiraten möchten. Bei diesen Stil sind die Knie bedeckt und durch High Heels streckt es optisch die Figur. Sehr beliebt auch bei Fans der 50er-Jahre.

Brautkleid brautmode brautmodengeschäft brideeyespotsdam brideeyes potsdam berlin brandenburg hochzeitskleid  brautkleider

Langarm Brautkleid

Es gibt viele unterschiedliche Varianten von Ärmeln bei Brautkleidern. Meist bestehen sie aus feinem Tüll mit Spitzenapplikationen. Mit den richtigen Ärmeln kann man Oberarme gut kaschieren. Im Hochsommer sollte man sich jedoch gut überlegen, ob es nicht zu warm werden könnte. Einige Hersteller haben auch leicht abnehmbare Ärmel

Brautkleid brautmode brautmodengeschäft brideeyespotsdam brideeyes potsdam berlin brandenburg hochzeitskleid  brautkleider

Schlichte Brautkleider

Nicht jede Braut wünscht sich eine Prinzessin oder ein aufregendes Brautkleid. Ein Hochzeitskleid sollte immer zum Typ der Braut passen. Schlicht heißt nicht automatisch langweilig. Auch kleine Cut-outs oder ein tief ausgeschnittener Rücken können dem schlichten Brautkleid Raffinesse verleihen, ohne die Braut zu verkleiden.

Brautkleid brautmode brautmodengeschäft brideeyespotsdam brideeyes potsdam berlin brandenburg hochzeitskleid  brautkleider

Farbiges / rotes Brautkleid

 Rot ist auch die Farbe der Göttin des Glücks, der Liebe, des Wohlstandes und der Schönheit Lakshmi. In der Welt der Azteken war Rot ein Symbol der Fruchtbarkeit und der Emotionen. Die Braut trug während der Zeremonie rote Federn auf ihren Händen und Beinen. Auch heutzutage tragen einige Bräute rote Hochzeitskleider

Brautkleid weddingdress mixandmatch zweiteiler brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Zweiteiler - Mix & Match

Dieser unkonventionelle Braut-Stil ermöglicht der modernen Braut eine Vielzahl an Möglichkeiten. Oberteile und Röcke gibt es in vielerlei Varianten und Farben. Ob romantisch im Boho-Stil oder mit rockiger Bikerjacke ist alles möglich. Auch der sexy Look ist durch bauchfreie Tops und hoch geschlitzte Röcke absolut im Trend.

Brautkleid weddingdress hosenanzug jumpsuit brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Hosenanzug - Jumpsuit

Jumpsuits haben meist ein hoch sitzenden Bund, um die Taille zu betonen und die Beine zu strecken. Die Beinweite variiert von eng figurbetont, bis hin zum weiten Marlene Dietrich Schnitt. Vor allem großen und schlanken Bräuten steht dieser Look fantastisch.

Brautkleid weddingdress vokuhila kleid brautmode potsdam berlin brandenburg brideeyespotsdam weddingdress bridedress

Vokuhila

Dieser Brautkleid-Look beschreibt mit seinem Namen auch schon den Schnitt. Vo (vorne) ku (kurz) hi (hinten) la (lang).  Das Vokuhila - Brautkleid  ist der perfekte Kompromiss, wenn sich die Braut nicht zwischen kurzem oder langem Kleid entscheiden kann.

Brautkleid brautkleider brautmode brautmodengeschäft brideeyes potsdam berlin brandenburg hochzeitskleid etuikleid bride

Etuikleid

 Das Etuikleid oder auch Shiftkleid genannt, beschreibt eine klassische Form des Damenkleids. Es handelt sich dabei um ein eher gerade, schmal und figurbetont geschnittenes, ungefähr knielanges Hochzeitskleid

Minikleid

Minikleider enden über dem Knie und es gibt sie als engen sexy Schnitt, aber auch mit lockerem Rock. Viele Bräute tragen diesen Schnitt auf dem Standesamt oder als sogenanntes Partykleid zum Feiern am Abend. 

Brautkleid brautmode brautmodengeschäft brideeyes potsdam berlin brandenburg hochzeitskleid  schwangerschaftskleider

Umstandskleid / Schwangerschaftskleid

Umstandskleider gibt es in verschiedenen Schnitten. Entweder sind sie körpernah mit sehr viel Elastananteil, damit sie sich den Kurven anpassen oder mit einem fließenden Rock. Eins haben alle Schwangerschaftskleider gemeinsam. Sie haben unterhalb der Brust ausreichend Weite für den Babybauch. Der Stoff ist meist in vielen Falten gelegt, damit sich der Rock dem Volumen des Bauches anpassen kann.